twitter facebook picasa pinterest vimeo

THE DRIFT

4K video, colour, sound, 16:9, 25p, ∞
Camera: KaiserFilm, Driver: Roman Steinbauer (racing driver)

“ONE MONUMENT IN TIME” curated by zweintopf
Forum Stadtpark, Stadtpark 1, 8010 Graz
Exhibition: 13.11.21 – 29.01.22, Di-Sa 14:00-18:00

In Kooperation mit dem Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Mein Auto sammelte alle Idiotien, Fehlkalkulationen und Entgleisungen aus der hiesigen Atmosphäre, auf dem Gefitzel begann sich ein Schimmelpilz zu bilden, der eine schwache antibiotische Wirkung auf den Pesterreger, Yersinia Pestis, hatte, es kam zur Mutation, die Variante, die ich Party Isis genannt habe, ging eine Symbiose mit der Elektronik meines toten Autos ein, und da erwachte es zum Leben. Sehen Sie, es verfügt jetzt über ein Wurmloch, über das ich mit Ihnen in der Zukunft kommuniziere. Hello, können Sie mich hören? Mir ist eine Handlung eingefallen. Ja, jetzt wird hier endlich etwas passieren. Der Screen meines kaputten Autos hat sich eingeschaltet. Das Kabel, das aus dem Wrack raushing, kaute die letzten Jahre wohl an der schwarzen Paste am Garagenboden, die aus Bier, Schmieröl und Schandlöhnen, durchsetzt mit Raucherhustenspucke, besteht. Ja genau, das ist dieses krümelige Zeug, in dem bereits sehr früh in der Menschheitsgeschichte der Pesterreger, Yersinia Pestis, nachgewiesen worden ist. Nur hat dieser in der vergifteten Atmosphäre mutiert. Die Buchstabenfolge, die früher die Gene des Bakteriums bezeichnete, ist durcheinandergeraten, einige Zeichen sind ausgefallen, die verbliebenen zeigen, aufgereiht in der Hülle des Cytoplasmas, die leuchtende Bezeichnung Party IsisParty Isis – Menschist das nicht die Mutation, die unlängst eine Symbiose mit der Elektronik meines kaputten Autos einging, sodass es einen Stoffwechsel entwickeln konnte? Ich meine, so wurde es zum Leben erweckt. Ja, und bei dem Vorgang soll auch das Wurmloch entstanden sein, über das wir nun kommunizieren. Hello, können Sie mich hören? Können Sie mir vielleicht erklären, wie das Paradies der Zukunft, in dem Sie leben, so ungefähr aussieht, damit ich mir überlegen kann, welchen Weg ich einschlagen muss, um es erreicht zu haben, wenn es einmal so weit ist? Lisa Spalt