twitter facebook pinterest vimeo

tram print

„tram print“ ist ein Schiebenabduck des öffentlichen Nahverkehrs in Dresden. Der Druck entstand im öffentlichen Raum während der Betriebszeit der Dresdner Verkehrsbetriebe AG. Die Gleisanlage in der Grimmstraße wurde mit Druckerfarbe bestrichen, der Gelenktriebwagen NGT6DD wurde als Druckwalze eingesetzt und drucke so die Farbe auf das Papier.

tram print, 2017
Intervention in public space, Dresden

Material: iron rail, Lino Printing Colour Ivory Black, Hahnemühle Alt Lünen (weiß- matt- 230g/m2), tramway, digital photos
Dimensions: 20.86 x 30.70in. (530 x 780mm.)
Signed, dated and numbered with pencil on the front
Edition 1/7