twitter facebook picasa pinterest

Die Sammlung der Kleinsten

“Die Sammlung der Kleinsten”, 2018
site-specific art

Trichoderma

Material: Cyanotypie, Hahnemühle_Britannia, 300 g/qm, Matt
Dimensions: 10 Bilder á 39,37 x 27,55 in. (100 x 70cm.) Edition 1/3 + 2 A.P.

Passage Hinsenkamp /Linz-Urfahr

Mit seinem 10-teiligen Bilderzyklus „Die Sammlung der Kleinsten“ widmet sich Noebauer-Kammerer der nur mikroskopisch wahrnehmbaren, äußerst vitalen Lebenssphäre der Mikroorganismen in der Passage Hinsenkampplatz in Linz-Urfahr. Diesen speziellen „Kosmos“ nehmen wir nicht bewusst zur Kenntnis, aber er entfaltet – zumindest unbewusst – eine starke Wirkung. In der Passage gewonnene Proben wurden im Labor zu Kulturen gezüchtet, mikroskopisch dokumentiert und zum Ausgangspunkt großformatiger Bilder. Durch die extreme Vergrößerung, die Wahl der Bildausschnitte und das hochwertige Druckverfahren der Cyanotypie werden die Mikroorganismen in abstrakt wirkende Strukturen überführt und erhalten eine ästhetische Aufwertung. Ob diese allerdings auf die BetrachterInnen, die sich den Raum mit dem Mikrokosmos der dargestellten Pilze und Bakterien teilen, beruhigend wirkt, mag dahingestellt bleiben…
[Text: Dr. phil. MA Georg Wilbertz/ Kunst- und Architekturhistoriker]

Botrytis
Aspergillus